Revue Nachrichten und Termine (eine Auswahl ...)

07.10.2017

Jahrestagung der RAG'en Schießsport in Albisheim.

Nach einer längeren Vakanz gelang es, eine neue Führungsmannschaft im Schießsport in Rheinland-Pfalz zu installieren.

V.l.n.r. Harry Finkenauer (Landesschießsport-Verantwortlicher), Manfred Jardin (Beauftragter Technik, Sportordnung), Markus Theis (Beauftragter Schießleiter), Fabrice Sohier (Stv. Landesschießsport-Verantwortlicher, Waffenanträge), Anton Petschner (Stv. Landesschießsport-Verantwortlicher, Fernwettkämpfe, Mitgliederverwaltung). Rechts im Bild Joachim Sanden, Landesvorsitzender RP.

05.10.2017

Auf den Spuren der ehemaligen Festung Germersheim.

Besuch und fachkundige Führung durch das Festungsmuseum in Germersheim.

02.08.2017

Informationsveranstaltung „Zukunft der Bundeswehr im nationalen und europäischen Kontext“ in Germersheim auf Einladung von Herrn MdB Thomas Hitschler (SPD) mit dem Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages, Herrn Dr. Hans-Peter Bartels.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie im Pfalz-Express.

09.07.2017-12.07.2017

Politische Bildungsreise nach Berlin auf Einladung von Herrn MdB Dr. Thomas Gebhart (CDU).

Wir besuchten u.a. das Reichstagsgebäude, den Bundesrat, das Paul-Löbe-Haus, die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, das Dokumentationszentrum Topographie des Terrors, die Dauerausstellung Tränenpalast, die Landesvertretung Rheinland-Pfalz, die Gedenkstätte Deutscher Widerstand und das Ehrenmal der Bundeswehr. Eine Stadtrundfahrt und eine Schiffsrundfahrt ergänzten die höchst informativen Tage.  Die Einladung war  Anerkennung für unser langjähriges aktives Engagement als Reservisten. Vielen Dank, Herr Dr. Gebhart!

23.06.2017

34. Monte Kali Pokalschießen in Wackernheim.

Bei herrlichem Wetter nahm eine Mannschaft der RK Bienwald mit OTL Anton Petschner, SU d.R. Jörg Möhlenhoff und OG d.R. Andy Gerach sowie dem stv. Landesschießsportverantwortlichen in Rheinland-Pfalz, G d.R. Harry Finkenauer, an diesem tollen Schießwettbewerb teil.

21.06.2017

Besuch des Bundesgerichtshofes in Karlsruhe, der Bundespolizei und des Westwallmuseums in Bad Bergzabern mit einer Delegation von polnischen Reserveoffizieren.

13.06.2017

Festungsschießen des Luftwaffenausbildungsbataillons in Germersheim.

Die RK Bienwald startet mit den Schützen OTL Petschner, SU d.R. Möhlenhoff, OG d.R. Styner und OG d.R. Petschner. Es war eine wie immer gelungene Veranstaltung der Luftwaffe.

01.06.2017

Historische Geländeerkundung zur Rheinquerung der Franzosen bei Leimersheim am 02.04. 1945. Unter fachkundiger Führung von Herrn Fritz-Gerhard Kuhn vom Förderkreis für Heimat- und Brauchtumspflege e.V. Leimersheim erhielten wir eindrucksvolle Schilderungen der damaligen Ereignisse. Wieder eine hochinteressante Veranstaltung der RK Bienwald, die mit einem gemeinsamen Abendessen endete.

23.05.2017

Feierliches Gelöbis des Luftwaffenausbildungsbataillons vor historischer Kulisse in Germersheim. Immer wieder ein emotional bewegendes Ereignis.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie im Pfalz-Express.

 

22.04. und 27.05.2017

Vereinsmeisterschaft beim Landesjagdverband in Landau.

Dem hoffnungsvollen Nachwuchstalent Pascal Petschner gelingt bei der Gewehrdisziplin auf 100m mit offener Visierung ein sensationelles Ergebnis mit 150 von 150 Ringen!

06.04.2017

Vortrag "Die Rheinquerung der Franzosen in Lingenfeld 1945" von Oberst d.R. Bertram Steinbacher in der Südpfalzkaserne in Germersheim. Ein hochinteressanter Vortrag, der die Kriegsereignisse in der Südpfalz beleuchtete.

27.03.2017

Vortrag zum Thema „Es gibt keine Freiheit ohne Sicherheit! Prinzipien und Grundsätze einer wehrhaften Demokratie“ in Landau.  Es referierte der ehemalige Kommandant der Schweizer Luftwaffe, General a.D. Markus Gygax. Eine Abordnung der RK Bienwald nahm daran auf Einladung von Herrn MdB Dr. Thomas Gehart teil.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie im Pfalz-Express.

27.02.2017

Die Bundeswehr in der Südpfalz - Das Pfalz-Echo macht eine Bestandsaufnahme.

Erschienen in der Ausgabe vom 27.02.2017.

>Mehr lesen ...

Pfalz-Echo I.pdf
PDF-Dokument [17.1 MB]
Pfalz-Echo II.pdf
PDF-Dokument [13.1 MB]

04.02.2017

Schießleiterlehrgang der Landesgruppe Rheinland-Pfalz in Albisheim. Unter Leitung von Harry Finkenauer und Anton Petschner wurden 24 Teilnehmer zu verantwortlichen Aufsichtspersonen (Schießleiter) gem. §10 AWaffV ausgebildet.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie auf den Seiten des Reservistenverbandes.

08.01.2017

Neujahrsempfang der Stadt Hagenbach.

Die RK Bienwald wurde für ihr 40jähriges Wirken von Stadtbürgermeister Scherrer gebührend geehrt.

Auf dem Bild v.l.n.r. OG d.R. Pascal Petschner, SU d.R. Jörg Möhlenhoff, Stadtbürgermeister Scherrer, OTL Anton Petschner.

15.12.2016

Feierliches Gelöbis des Luftwaffenausbildungsbataillons und des ABC-Abwehrbataillons 750 in Germersheim.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie im Pfalz-Express.

 

03.12.2016

Nikolausschießen in Landau auf dem Schießstand des LJV.

Ein schöner Tag unter guten Kameraden mit wie immer tollen Preisen. Vielen Dank an alle Teilnehmer!

 

26.11.2016

Jahrestagung der RAG'en Schießsport in Albisheim.

13.11.2016

Volkstrauertag in Hagenbach.

Zum Gedenken an die Gefallenen und Opfer von Krieg und Gewalt. Auch dieses Jahr wieder eine würdevolle Gedenkveranstaltung der Stadt Hagenbach.  Mitglieder der Reservistenkameradschaft Bienwald und des Kreisverbindungskommandos Germersheim nahmen die Kranzniederlegung vor.

Einen schönen Bericht finden Sie im  Pfalz-Express.

 

24.09.2016

40. Jahre RK Bienwald

Mit einer militärhistorischen Weiterbildungsfahrt nach Frankreich zur Zitadelle in Bitsch (deutsch-französischer Krieg 1870/71) und dem Fort Simserhof (2. WK 1939/45) wurde dieser Tag ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer. Bei herrlichem Wetter erlebten wir beeindruckende Momente in den beiden Festungsanlagen. Mit einem gemeinsamen Abendessen in geselliger Runde endete der schöne Vereinsausflug.

 

23.09.2016

Besichtigung des Geothermiekraftwerkes  in Insheim.

Im Rahmen einer Dienstlichen Veranstaltung konnten wir gemeinsam mit Mitgliedern der Kreisverbindungskommandos in der Vorderpfalz intessante Einblicke in die Funktionsweise eines Geothermiekraftwerkes erhalten.

10.09.2016

Tag der offenen Tür beim Luftwaffenausbildungsbataillon  in Germersheim. Herrliches Wetter, interessante Ausstellungen und Darbietungen, super Stimmung. Wir erlebten einen tollen Tag in der Südpfalzkaserne!

03.09.2016

Landesmeisterschaft der RAG'en Schießsport in Zweibrücken. Wir konnten trotz fehlender Tainingsmöglichkeit den Vize-Landesmeistertitel in der Mannschaftswertung erringen, nur einen Ring weniger als die Siegermannschaft!

In der Mannschaftswertung Dienstpistole wurden wir Landesmeister und in der Mannschaftswertung Halbautomatisches Sportgewehr Vize-Landesmeister.

Ein herzliches Dankeschön an die Schützen Anton Petschner, Pascal Petschner, Jörg Möhlenhoff und Franz Styner.

 

20.08.2016

Ausbildung in Erster Hilfe  für unsere Schießleiter in Landau.

 

07.07.2016

Kameradschaftsabend RK Bienwald

Zur Einweihung der landwirtschaftlichen Museumsscheune wurde der monatliche Kameradschaftsabend nach Neulauterburg verlegt.  >Mehr lesen ...

01.07.2016

40. Dienstjubiläum bei der Bundeswehr

Am 01.07.1976 trat OTL Anton Petschner als Wehrpflichtiger in die Bundeswehr ein. Nach einer Verpflichtungszeit von zwei Jahren war er seither ununterbrochen als Reserveofiizier aktiv. Er leitet derzeit das Kreisverbindungskommando Germersheim, die Reservistenkameradschaft Bienwald und die Reservistenarbeitsgemeinschaft Schießsport Vorderpfalz Süd.

10.06.2016

33. Monte Kali Pokalschießen in Wackernheim.

Bei herrlichem Wetter nahm eine Mannschaft der RK Bienwald mit OTL Anton Petschner, SU d.R. Jörg Möhlenhoff und OG d.R. Pascal Petschner sowie dem stv. Landesschießsportverantwortlichen in Rheinland-Pfalz, G d.R. Harry Finkenauer, an diesem bundesweit einmaligen Schießwettkampf teil. Unter 298 Mannschaften belegte die RK Bienwald den 33. Platz in der Gesamtwertung. Gleichzeitig waren wir in der Reservistenwertung die beste Mannschaft aus Rheinland-Pfalz. Mit zahlreichen neu erworbenen Schießabzeichen der amerikanischen Streitkräfte konnten wir mehr als zufrieden die Heimreise antreten. Nähere Infos unter www.rk-giesel.de.

02.06.2016

Festungsführung in Germersheim.

Mitglieder der Rerservistenkameradschaft Bienwald und des Kreisverbindungskommandos Germersheim erlebten einen höchst informativen Einblick in die Geschichte der ehemaligen Festung Germersheim unter Führung von Hauptfeldwebel d.R. Andreas Baus.

24.05.2016

Festungsschießen des Luftwaffenausbildungsbataillons in Germersheim.

Die RK Bienwald startet mit den Schützen OTL Petschner, SU d.R. Möhlenhoff, OG d.R. Styner und OG d.R. Petschner. Unter 40 Mannschaften erreichen wir einen tollen 2. Platz in der Gesamtwertung.

16.04. und 21.05.2016

Vereinsmeisterschaft beim Landesjagdverband in Landau.

19.12.2015

Nikolausschießen in Landau auf dem Schießstand des LJV.

15.11.2015

Volkstrauertag in Hagenbach.

Zum Gedenken an die Gefallenen und Opfer von Krieg und Gewalt. Auch dieses Jahr wieder eine würdevolle Gedenkveranstaltung der Stadt Hagenbach.  Mitglieder der Reservistenkameradschaft Bienwald und des Kreisverbindungskommandos Germersheim nahmen die Kranzniederlegung vor.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie im Pfalz-Express.

 

12.05.2015

Schützenschnur  in bronze für OG d.R. Pascal Petschner.

Die Urkunde wurde ihm von seinem Vater, OTL Anton Petschner, im Rahmen einer Dienstlichen Veranstaltung überreicht.

12.05.2015

Festungsschießen des Luftwaffenausbildungsbataillons in Germersheim.

Die RK Bienwald startet mit den Schützen OTL Petschner, SU d.R. Möhlenhoff, OG d.R. Gerach und OG d.R. Petschner.

13.12.2014

Nikolausschießen in Landau auf dem Schießstand des LJV. Super Beteiligung, wir hatten viel Spaß!

06.12.2014

Soldatengottesdienst im Dom zu Speyer.

16.11.2014

Volkstrauertag in Hagenbach.

Die Stadt Hagenbach gestaltet jedes Jahr in würdevollem Rahmen die Gedenkfeier zum Volkstrauertag. Unterstützt wird sie hierbei von der Reservistenkameradschaft Bienwald.
Einen ausführlichen Bericht finden Sie auch im
Pfalz-Express.

08.11.2014

Jahrestagung der RAG'en Schießsport in Albisheim.

13.09.2014

Landesmeisterschaft der RAG'en Schießsport in Zweibrücken.

 

>mehr lesen ...

06.09.2014

Joe-Wetzl-Schießen der RK Wonnegau-Worms in Germersheim.

 

Die gemischte Mannschaft der RK Bienwald erreichte unter 33 Wettkampfteams den 7. Platz. Bei einer Rekordbeteiligung von 101 Schützen war der Obergefreite d.R. Pascal Petschner mit 96 von 100 Ringen bester Einzelschütze mit dem Gewehr G 36.

05.07.2014

Verleihung der Einsatzmedaille "Fluthilfe 2013" in Germersheim.

Der Kommandeur Landeskommando Rheinland-Pfalz, Oberst Erwin Mattes, verleiht im Namen der Verteidigungsministerin die Einsatzmedaille Fluthilfe 2013 an den Leiter des Kreisverbindungskommandos Germersheim, Oberstleutnant d.R. Anton Petschner und dessen Stellvertreter, Major d.R. Andreas Weber. Beide Offiziere sind Mitglieder der RK Bienwald und waren im Juni 2013 im Hochwassereinsatz am Rhein.

13.06.2014

RK-Bienwald: Mitgliederversammlung mit Neuwahlen in Hagenbach.

Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis:

 

1. Vorsitzender: Anton Petschner

Stv. Vorsitzender: Jörg Möhlenhoff

Stv. Vorsitzender: Karlheinz Krug

Schriftführer: Armin Ößwein

Kassenwart: Michaela Möhlenhoff

27.05.2014

Festungsschießen des Luftwaffenausbildungsbataillons in Germersheim.

Die Mannschaft mit den Schützen OTL d.R. Petschner, OSFw d.R. Schäfer, SU d.R. Möhlenhoff und HG d.R. Krug belegte in der Mannschaftswertung Pistole P8 unter 25 Wettkampfmannschaften den 1. Platz.

12.04. und 10.05.2014

Vereinsmeisterschaft auf der Standortschießanlage in Germersheim.

14.12.2013

Nikolausschießen in Landau auf dem Schießstand des LJV. Beginn 09.00 Uhr.

07.12.2013

Soldatengottesdienst im Dom zu Speyer

 

mit anschließendem Empfang beim Oberbürgermeister der Stadt Speyer.

19.11.2013

Ausbildung der Kreisgruppe Vorderpfalz "Einsatz im erweiterten Aufgabenbereich der Bundeswehr" beim Luftwaffenausbildungsbataillon in Germersheim.

17.11.2013

Volkstrauertag in Hagenbach.

02.11.2013

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen in Germersheim. Alle Vorstandsmitglieder wurden jeweils einstimmig in ihren bisherigen Funktionen wiedergewählt.

Vielen Dank für das ausgesprochen Vertrauen!

26.10.2013

Jahrestagung der RAG'en Schießsport in Albisheim.

19.10.2013-20.10.2013

Erste Hilfe-Lehrgang für Schießleiter in Bad Dürkheim.

Wir verfügen nun über weitere 13 Mitglieder mit der Ausbildung in Erster Hilfe.

07.09.2013

Landesmeisterschaft der RAG'en Schießsport in Mayen.

 

>mehr lesen ...

06.07.2013

Tag der offenen Tür beim

Spezialpionierbataillon 464 in Speyer

 

Anlässlich der Jubiläen 50 Jahre Bundeswehrstandort Speyer sowie 10 Jahre Spezialpionierbataillon 464 führt das Spezialpionierbataillon 464 am Samstag, den 6. Juli 2013 einen Tag der offenen Tür in der Kurpfalzkaserne in Speyer durch.

An diesem Tag werden sich die Dienststellen des Standortes voraussichtlich ein letztes Mal in solch einer Form der Bevölkerung präsentieren, bevor das Bataillon 2016 aufgelöst und der Standort nach insgesamt 142 Jahren Pioniergeschichte endgültig geschlossen werden wird.

02.06. - 04.06.2013

Hochwassereinsatz im Kreis Germersheim

 

zusammen mit dem Krisenstab der Kreisverwaltung Germersheim und den übrigen beteiligten Hilfsorganisationen.

07.05.2013

Festungsschießen des Luftwaffenausbildungsbataillons

in Germersheim.


Die Mannschaft mit den Schützen OTL d.R. Petschner, Hptm Flick, SU d.R. Möhlenhoff und HG d.R. Krug belegte in der Gesamtwertung Gewehr G36 und Pistole P8 unter 22 Wettkampfmannschaften den 3. Platz.

 

09.02.2013

Schießleiterlehrgang für Mitglieder der RAG Schießsport Vorderpfalz Süd und Nord in Landau gem. besonderer Einladung.

 

Leitung: Petschner, Fischer, Möhlenhoff

>mehr lesen...

 

01.12.2012

Soldatengottesdienst im Dom zu Speyer

 

mit anschließendem Empfang beim Oberbürgermeister der Stadt Speyer.

 

01.12.2012

Nikolausschießen in Germersheim

 

18.11.2012

Volkstrauertag in Hagenbach.

 

Seit vielen Jahren beteiligt sich die RK Bienwald und die RAG Schießsport Vorderpfalz Süd an der sehr würdevoll gestalteten Kranzniederlegung durch die Stadt Hagenbach anläßlich des Volkstrauertages.

 

03.11.2012

Jahrestagung der RAG'en Schießsport Rheinland-Pfalz in Mainz.

 

08.09.2012

Landesmeisterschaft der RAG'en Schießsport in Gerolstein.

 

Bei herrlichem Herbstwetter konnten sich die Vertreter der rheinland-pfälzischen Militäsportschützen in Wettkämpfen mit dem Gewehr und der Pistole beweisen.
Die RAG Schießsport Vorderpfalz Süd errang den 1. Platz in der Disziplin Militär-Repetiergewehr (Petschner, Möhlenhoff, Styner, Ößwein).

 

22.07.2012

Sondertraining in Philippsburg für die Landesmeisterschaft.





 

09.09.2006

24. Landesmeisterschaft der rheinland-pfälzischen Reservistenarbeitsgemeinschaften Schießsport

auf der Standortschießanlage in Germersheim.

 

Ausrichter: RAG Schießsport Vorderpfalz Süd und Nord >mehr lesen...